Datenschutz-Audit

Auf Wunsch analysieren wir Ihr Unternehmen im Hinblick auf die Erfordernisse der neuen Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) und machen gemeinsam mit Ihnen ein Datenschutz-Audit. Sie erhalten anschließend eine Auswertung und eine Risikoeinschätzung von uns. Dies beinhaltet z.B: auch, ob Sie einen Datenschutzbeauftragten benennen müssen, oder nicht.

Bereiche des Audits:

  1. Struktur und Verantwortlichkeit im Unternehmen
  2. Übersicht über Verarbeitungen
  3. Einbindung externer Auftragsverarbeiter
  4. Transparenz, Informationspflichten und Sicherstellung der Betroffenenrechte
  5. Verantwortlichkeit, Umgang mit Risiken
  6. Datenschutzverletzungen

Darüber hinaus überprüfen wir

  1. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von
  2. Arbeitnehmerdaten
  3. Kundendaten
  4. Sicherheit der Speicherung personenbezogener Daten
  5. Zulässigkeit grenzüberschreitenden Datenaustausches

KONTAKT