Netzwerk

"...Ein Netzwerk führt zu Zusammenarbeit, Zusammenarbeit führt zu Kreativität und Innovation – und die verändern die Welt."

Marissa Mayer

Als einer der Gründer und Initiatoren des AdvilA-Netzwerkes verfügen wir über eines der größten und weitreichendsten Netzwerke in der Finanzdienstleistungbranche!

„AdvilA ist das Netzwerk unabhängiger Berater für die finanzdienstleistende Wirtschaft"

Die Initiatoren des Netzwerks haben sich zum Ziel gesetzt, durch nachhaltige Stärkung und permanente Weiterentwicklung der Finanzdienstleistungsvertriebe und Maklergesellschaften den Anteil der privaten Vorsorge in Deutschland zu steigern und den Verbraucherschutz zu stärken. Das Netzwerk wird von Spezialisten aus verschiedensten Fachbereichen getragen, die aufgrund ihres Know-hows und ihrer praktischen Berufserfahrung dazu geeignet sind, identifizierte Engpässe und Wachstumsbereiche der beratenen Unternehmen positiv zu verändern.

Safeguarding GmbH

Wir sind Mitgründer der Safeguarding GmbH als bundesweit tätiger Finanz- und Versicherungsmakler. Oliver Petersen ist hier auch geschäftsführender Gesellschafter.

Aus dem AdvilA-Netzwerk und dem Makler-Nachfolger-Club erreichen uns immer wieder Anfragen, bei denen Makler Lösungen suchen, die es am Markt nicht oder nicht zu den gewünschten Konditionen gibt. Die Safeguarding GmbH versteht sich als Dienstleister für verschiedenste Modelle im Nachfolgeprozess, der Darstellung eines leistungsstarken Backends für Neugründer oder für die Pflege unbetreuter Bestände verschiedener Versicherer.

Die Vermarktung innovativer Ideen aus dem Finanz- oder Versicherungsbereich gehört ebenfalls zu den Kompetenzen der Safeguarding GmbH.

Im B2C-Bereich betreut die Gesellschaft zusätzlich ca. 1.200 Kunden in allen Versicherungs- und Finanzfragen.

Oliver Petersen ist Gründungsmitglied des Vereins und dessen 2. Vorstand. Der Makler-Nachfolger-Club soll ältere Makler auf die Übergabe ihrer Maklerbestände vorbereiten. Er bietet die geeignete Plattform um Makler-Unternehmen mit geeigneten Nachfolgerkandidaten oder potenziellen Kaufinteressenten zusammenzubringen.

Ziel des Makler-Nachfolger-Clubs:

1. Sicherstellung eines nachhaltigen Generationenwechsels
2. Sicherung des aufgebauten Lebenswerkes und nachhaltige Betreuung der Kundenbestände
3. Erzielung eines optimalen Verkaufspreises

Chancenkompass

Die Chancenkompass GmbH in Berlin ist ein werteorientiertes Beratungsunternehmen für Personal- und Management Consulting in der Finanzdienstleistungsbranche.

Durch gezielte Auswahlverfahren mit individuellen Bewertungen (Profiling) werden geeignete Kandidaten ausgewählt. Der hohe Qualitätsanspruch erfolgt durch sorgfältiges Abgleichen von klardefinierten Anforderungsprofilen, sodass hiermit qualifizierte Kandidaten unabhängig für welche Positionen, ob im Angestelltenverhältnis oder auf Vertragsbasis gemäß § 84 HGB, für den Innen- und Außendienst mit entsprechender Nachhaltigkeit empfohlen werden.

Druck

Im Jahr 2016 ist die McFinanz zu uns gestoßen.

Die Gesellschaft bietet Anlegern dauerhaft bis zu 100% Rabatt auf den Ausgabeaufschlag, keine Depotgebühren ab einer Depotgröße von 25.000 € !! sonst max. 36 € p.a., Depots für Minderjährige automatisch ohne Depotgebühren und ein Depot für mehr als 6.500 Investmentfonds aller interessanten Fondsgesellschaften !! Die Kunden können diese Leistungen entweder mit oder ohne persönliche Beratung wählen.

Die McFinanz bietet darüber hinaus Fondsvermittlern/Maklern gemäß Erlaubnis nach §34f GewO die Möglichkeit, innerhalb der vorhandenen „Einkaufsgemeinschaft für Investmentfonds“ an verschiedenen Vorteilen teilzuhaben, wie zum Beispiel: Anbindung an die ebase (European Bank for Financial Services) zu TOP-Konditionen in Abhängigkeit des betreuten Gesamtdepotvolumens, direkte und automatische Provisionszahlung durch die ebase ohne Umwege über McFinanz, vertraglich vereinbarter und unwiderruflicher Bestandskundenschutz, unwiderrufliche Freigabe der Kundenbestände bei Verkauf oder Wechsel zu einem anderen Finanzdienstleister, fachkundige Hilfe bei vielen Fragen durch ein Team mit jeweils mehr als 20 Jahren Wertpapiererfahrung und anderes mehr.